Der Schlaf wird durch viele Parameter beeinflusst. Ein wichtiger Aspekt sind die Abläufe im Körper. Dabei wirkt sich die Ernährung auch auf den Schlaf aus. Was kann man essen um gut zu schlafen? Welche Nahrungsmittel helfen beim Einschlafen? Kann ich durch die Umstellung der Nahrung und Esszeiten im Schlaf abnehmen? Diese vielen Fragen und Antworten auf Mythen werden hier beschrieben.
Etwa ein Drittel der Deutschen leidet unter Schlafstörungen. Die Ursachen können Stress, belastende Erlebnisse, Schichtarbeit, falsche Ernährung und verschiedene Erkrankungen sein. Von einer Schlafstörung spricht man, wenn der geregelte Wechsel zwischen Schlafen und Wachen dauerhaft gestört ist.