Das Ziffernblatt einer Uhr dreht sich Tag für Tag und Minute für Minute gleichmäßig und unermüdlich weiter. Die einzige Voraussetzung dafür sind aufgeladene Batterien. Auch der Mensch benötigt, ganz gleich einer Uhr, ausreichend Energie zur Regeneration und Erholung – und genau das geschieht im Schlaf.

Wussten Sie zum Beispiel, dass Sie erst im Schlaf neu erlerntes Wissen auf Dauer abspeichern? Dabei schlafen wir heute im Durchschnitt 2 Jahre weniger als noch vor 50 Jahren – eine erschreckende Entwicklung. Denn wir verlieren durch Schlaf keine Zeit, sondern gewinnen erst wertvolle Lebenszeit dazu – denn Schlaf ist die Basis unserer Gesundheit und unserer Leistungsfähigkeit.

Ein Grund mehr, mit einigen Tipps und Gewohnheiten aktiv für einen gesunden Schlaf und eine erholsame Schlafdauer zu sorgen. Die Infografik bietet Ihnen einen Überblick über 20 wertvolle Expertentipps für einen gesunden Schlaf.

Infografik 3_Die Wurzeln eines gesunden Schlafes_Stand 6.11

Quelle: www.ergotopia.de